Beratungstermin buchen 06424 928370 WhatsApp Chat
Web Chat

Zustimmung erforderlich

Um den UserLike-Chat zu nutzen, bitten wir Sie um Ihre Zustimmung zu Marketing-Cookies. Diese Cookies sind notwendig, damit UserLike den Chat-Dienst optimieren und personalisieren kann. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit widerrufen.

Cookie-Einstellungen

pflegeberatung(at)hausengel.de
<
Schliessen
Schliessen

Gesund durch die kalte Jahreszeit: Unsere Tipps für Erkältungsschutz

In der kalten Jahreszeit ist Erkältungsschutz von entscheidender Bedeutung, insbesondere wenn Sie Ihre Liebsten zu Hause pflegen. Gerade ältere Menschen sind oft anfälliger für Erkältungen und deren Folgen. Bei Hausengel liegt uns Ihre Gesundheit und die Ihrer Familie am Herzen, und deshalb möchten wir Ihnen einige wertvolle Tipps zum Schutz vor Erkältungen bieten - bewährte Methoden aus unserer langjährigen Pflege- und Betreuungspraxis und den ein oder anderen Geheimtipp von Maria, eine unserer langjährigen Hausengel aus Polen.

Bild: Maria weiß wie man den herbst genießt

Maria, eine Hausengel-Betreuungskraft, sitzt auf einer Bank in herbstlicher Umgebung und liest ein Buch

Maria erzählt: „Mein Großvater stammte aus Zakopane, wo die Winter extrem hart und kalt sind. Er wurde 95 Jahre alt, und ich kann mich nicht daran erinnern, dass er jemals erkältet war. Sein Geheimnis? Eisbaden! Jeden Morgen begab er sich in ein eisiges Fass. Obwohl das sicherlich nicht für jeden geeignet ist, förderte es seine Durchblutung, reduzierte Entzündungen im Körper und stärkte sein Immunsystem.“ Eisbaden ist nur etwas für Mutige und grundsätzlich sollte so eine Praxis zunächst mit einem Arzt abgeklärt werden. Wer es weniger extrem möchte, kann gerne Folgendes beachten:

Händehygiene ist unerlässlich: Beginnen wir mit einem der grundlegendsten Prinzipien – dem regelmäßigen und gründlichen Händewaschen– Sie kennen es noch aus der Coronazeit. Ihre Hände kommen den ganzen Tag über mit Oberflächen in Kontakt, auf denen sich Viren und Keime ansammeln können. Indem Sie Ihre Hände häufig und gründlich waschen, können Sie die Verbreitung von Erkältungsviren erheblich reduzieren. Marias Tipp: „Um sicherzustellen, dass Sie Ihre Hände lange genug waschen, können Sie zweimal das Lied 'Happy Birthday' singen, während Sie sich die Hände einseifen. Das macht das Händewaschen nicht nur effektiver, sondern auch unterhaltsamer."

Vitaminreiche Ernährung: Eine ausgewogene Ernährung ist entscheidend, um das Immunsystem zu stärken. Fügen Sie der Ernährung Lebensmittel hinzu, die reich an Vitamin C und Antioxidantien sind. Frisches Obst wie Orangen, Zitronen und Beeren können das Immunsystem unterstützen. Wer es lieber milder mag: Obstalternativen sind z.B. Mango oder Bananen. Mandeln, Sonnenblumenkerne und Chiasamen sind reich an Antioxidantien und gesunden Fetten. Was Maria gerne kocht: „Mein Geheimtipp bei Erkältungen ist Hühnersuppe. Diese altbewährte Suppe kann die Atemwege beruhigen und den Heilungsprozess bei Erkältungen unterstützen. Sie ist nicht nur wohltuend, sondern auch eine warme Umarmung für den Körper, wenn man sich schlapp fühlt.“

Richtiges Lüften: Eine gut gelüftete Wohnung ist wichtig, um die Luftqualität zu verbessern und Krankheitserreger zu reduzieren. Öffnen Sie regelmäßig Fenster, um frische Luft hereinzulassen. Dies kann dazu beitragen, die Konzentration von Erkältungsviren in der Luft zu verringern. Maria ergänzt: „Bei manchen Familien, bei denen ich im Auftrag war, habe ich Luftbefeuchter gesehen. Diese sind großartig, um die Luftfeuchtigkeit zu erhöhen und trockene Schleimhäute zu vermeiden. Das kann besonders in der Heizperiode helfen und macht das Atmen angenehmer.“

Ausreichende Hydratation: Trinken Sie ausreichend Wasser, um sicherzustellen, dass Ihre Schleimhäute feucht bleiben und Sie besser vor Erkältungen geschützt sind. Eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr hilft Ihrem Körper, Erreger abzuwehren. Maria sagt dazu: „Tee ist immer noch am besten! Mischen Sie Kamillen- und Pfefferminztee, fügen Sie einen Teelöffel Honig hinzu und lassen Sie ihn ziehen. Dieser Tee beruhigt den Hals, lindert Husten und fördert die Genesung. Oder probieren Sie die würzige Variante: Überbrühen Sie drei dünne Scheiben Ingwer mit 200 bis 250 ml kochendem Wasser, lassen Sie es 5 Minuten ziehen, und geben Sie nach Ihrem Geschmack Honig und Zitrone hinzu. Mein Extratipp: Inhalationen für beruhigte Schleimhäute! Bevor Sie jeden Schluck des Erkältungstees genießen, atmen Sie drei Mal tief über der dampfenden Teetasse ein.

Mundschutz verwenden: In überfüllten öffentlichen Verkehrsmitteln oder geschlossenen Räumen kann das Tragen einer Maske die Ansteckungsgefahr erheblich reduzieren. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie sich um Ihre Angehörigen kümmern und sie schützen möchten. Maria sagt: „Ich, aber auch viele von meinen Kolleginnen, haben sich sowieso schon daran gewöhnt, immer und überall eine Maske dabei zu haben, für den Fall, dass man in eine Situation kommt, wo es nötig sein kann. Wenn es Sie nicht zu sehr stört, empfehle ich das definitiv. Beim Einkaufen zum Beispiel kann es wirklich helfen, denke ich.“

Raus an die frische Luft und Bewegung: Und abschließend möchten wir Sie daran erinnern, dass frische Luft Ihr Freund ist. Selbst bei Erkältungswetter werden Ihre Schleimhäute es Ihnen danken, wenn Sie an die frische Luft gehen. Also ziehen Sie sich warm an und machen Sie einen Spaziergang, um frische Energie zu tanken und Ihre Abwehrkräfte zu stärken. Maria sagt: „Mein Credo ist einfach: einmal am Tag rausgehen. Wenn es die Gesundheit und das Wetter zulassen. Gut, finde ich persönlich, nach dem Frühstück raus, noch bevor es Zeit für das Mittagessen ist und während es draußen noch hell ist. Selbst wenn es nur 10 Minuten sind. Besser wenig als gar nicht! Die frische Luft tut gut und kann Wunder wirken, um den Kopf frei zu bekommen und sich vitaler zu fühlen.“

Mit diesen bewährten und persönlichen Tipps sind Sie bestens gerüstet, um die Erkältungssaison zu überstehen und Ihre Lieben zu schützen. Wir wünschen Ihnen einen gesunden Herbst.

Aktuelles rund um Pflege
Einblicke hinter die Kulissen,
Ankündigungen und Events
Alle News

Parkinson im Alltag: Erfahrungen, Tipps und Perspektiven

In Deutschland leben rund 400.000 Menschen mit Parkinson, der zweithäufigsten neurologischen Erkrankung nach Alzheimer. Meist zwischen dem 55. und dem 60. Lebensjahr diagnostiziert, trifft sie jedoch…

Ostereier auf sonnenbeschienener Wiese

Osterzeit ist Familienzeit: Teilen Sie besondere Momente – auch mit Ihrem Hausengel

In vielen Familien in Deutschland ist es eine schöne Tradition, die Osterfeiertage gemeinsam zu verbringen. Doch nicht nur für uns, sondern auch für die Betreuungskräfte, die während dieser Zeit bei…

Hausengel nutzt jetzt Whatsapp

Sofort. Persönlich. Unkompliziert. Hausengel erweitert Kundenservice mit WhatsApp-Integration

Wir bei Hausengel freuen uns, die Erweiterung unseres erstklassigen Kundenservices bekannt zu geben. Ab sofort können Pflegebedürftige und ihre Angehörigen oder Menschen, die sich einfach für unser…

Warum Sie bei uns in guten Händen sind

Weil bei Hausengel stets die Menschen im Vordergrund stehen

Icon eines Herzens, das zwischen zwei Händen schwebt, was Fürsorge und Liebe symbolisiert. Das Design ist einfach und in blauen Farbtönen gehalten.
Rundum versorgt

Bei uns erhalten Sie Beratung, Pflege und Betreuung aus einer Hand. Wir unterstützen und begleiten Familien sowie Betreuungskräfte bei der Beantwortung sämtlicher Fragen und Abwicklung aller nötigen Formalitäten.

Grafik eines stilisierten weiblichen Avatars mit blauen Haaren, Zöpfen und einer Brille. Der Avatar hat keine erkennbaren Gesichtszüge außer der Brille und ist in einem schlichten, flachen Design gehalten.
Qualität aus Erfahrung

100.000 Vermittlungen seit 2005 stehen für unsere Erfahrung. Als Familienunternehmen haben wir selbst nahestehende Angehörige zuhause versorgt und wissen um die Verantwortung und Tragweite dieser enormen Aufgabe.

Icon einer blauen Siegel- oder Auszeichnungsgrafik mit einem zentralen runden Element, das drei horizontale Linien aufweist, und zwei hängenden Bändern unten.
Top getestet

Stiftung Warentest attestierte uns herausragende Leistungen rund um die Vermittlung und Vertragsgestaltung. Damit zählen wir bundesweit zu den besten Vermittlungsagenturen für Betreuungskräfte aus Osteuropa.

Wenn Sie mit uns zufrieden sind, empfehlen Sie uns gerne weiter – denn Pflege ist Vertrauenssache.

200,- € Prämie für Ihre Empfehlung!

Jetzt Prämie sichern!
Erfahrungen & Bewertungen zu Hausengel Holding GmbH
Direkt per

WhatsApp

schreiben
Persönlichen

Beratungstermin

vereinbaren
Anrufen

06424 928370

08:00 bis 18:00 Uhr
E-Mail an

pflegeberatung(at)hausengel.de

schreiben