Wachstum bringt Veränderung! Hausengel Ungarn ist umgezogen

Es ist Herbst. Eine Zeit der Veränderung. Die Natur macht es uns vor. Wir ernten die Früchte des Sommers und säen Neue für die Zukunft. Auch der Hausengelkosmos ist von Veränderung geprägt – und das ist gut. Denn nur so kommen wir voran und können wachsen! Das zeigt unser ungarisches Hausengel-Team, welches dank hervorragender Arbeit im wahrsten Sinne des Wortes über sich hinaus gewachsen ist – und deswegen neuen Platz brauchte.

 

                            Foto: Das Hausengel-Team Ungarn fühlt sich wohl in den neuen vier Wänden
              (v.ln.r.) Hinten: Gergely Zsebenyi-Loksa & Zsuzsa Molnar, Vorne: Salla Karman & Agnes Toth

Hausengel-Team Ungarn posiert in den neuen Räumlichkeiten

Im Herzen Budapests, einer der schönsten Städte Osteuropas, an den Ufern der Donau – dort wo sich Jugendstilhäuser mit einer ausgeprägten Kaffeehauskultur vereinen – befindet sich das neue Hausengel Domizil. Geschäftsführer Gergely Zsebenyi-Loksa: „Hausengel Ungarn wächst und wir brauchten einfach mehr Platz. Wir sind sehr zufrieden mit dem neuen Bürogebäude. Wir haben uns von 33 Quadratmeter auf 110 Quadratmeter vergrößert. Die neuen Räumlichkeiten motivieren, inspirieren, tragen zu einer  angenehmen Arbeitsatmosphäre bei und sind eine prima Grundlage für erfolgreiches Schaffen.“ Neben mehreren Büros für Mitarbeiter gibt es nun auch eine große Küche und einen separaten Raum für die Hausengel-Akademie oder andere Schulungen.  Das Bürogebäude liegt altehrwürdig und von Grün umgeben in der Thököly Straße 86. Zentral gelegen und dennoch ruhig. Eigene Parkplätze und eine gute öffentliche Verkehrsanbindung machen diesen Ort perfekt. Perfekt lief auch der Umzug als solches von statten. Unproblematisch, sei er gewesen und praktisch sei auch, dass der Umzug innerhalb Budapests, ja gar innerhalb der Innenstadt Budapests, keinen größeren bürokratischen Aufwand erforderte, so Gergely Zsebenyi-Loksa. Unter diesen guten Vorzeichen freuen wir uns auf Zukunft. Da passt doch das ungarische Sprichwort: Sok kicsi sokra megy; zu deutsch: Aus Kleinem wird Viel – viel Erfolg, viel Freude und gutes Gelingen in den neuen Räumlichkeiten wünschen wir unserem ungarischen Team!

Aktuelles rund um Pflege
Einblicke hinter die Kulissen,
Ankündigungen und Events
Alle News
Schild mit Schriftzug "Grenzübergang"

Einreisebeschränkungen bei Virusvarianten-Gebieten – Was gilt?

Um die Verbreitung des Coronavirus und von Virusvarianten einzuschränken, werden Einreisebestimmungen nach Deutschland immer wieder aktualisiert. Für die Einreise aus Mitgliedsstaaten der Europäischen...

COVID-Schnelltest mit Angabe negativ

Änderung der Einreisebestimmungen bei Hochrisikogebieten

Um die Verbreitung des Coronavirus und Mutationen zu verhindern, werden Regelungen bezüglich der Einreise nach Deutschland immer wieder angepasst. Für die Einreise aus Mitgliedsstaaten der...

Weitere Informationen zu Hygienemaßnahmen, Hinweise zum Verhalten im Betreuungsalltag sowie Informationen für ausländische Betreuungskräfte finden Sie auf unserer Internetseite: hausengel.de/corona/

Entlastungsbeträge aus 2019 können noch bis Ende März genutzt werden

Pflegebedürftige aller Pflegegrade, die zuhause versorgt werden, haben Anspruch auf einen Entlastungsbetrag in Höhe von 125,- Euro monatlich. Das ist der sogenannte Entlastungsbetrag nach § 45b SGB...

Wenn Sie mit uns zufrieden sind, empfehlen Sie uns gerne weiter – denn Pflege ist Vertrauenssache.

100,- € Prämie für Ihre Empfehlung!

Jetzt Prämie sichern!