Erste Hausengel-Mitarbeiterin geht in Ruhestand

Am 17. Dezember hat Hausengel zum ersten Mal eine Mitarbeiterin in den Ruhestand entlassen. Hausengel Gründer und Vorstandsvorsitzender Simon Wenz verabschiedete Lydia Ernst mit Blumen und Champagner.

Immer wieder im Leben trennen wir uns von Gewohnheiten, Menschen und Lebensabschnitten. Wir brechen zu neuen Zielen auf, setzen andere Prioritäten. An einen solchen Punkt ist nun auch unsere Kollegin Lydia Ernst gelangt. Sie lässt seit dem 17. Dezember 2018 nun das Berufsleben und damit Hausengel hinter sich und geht in den Ruhestand.

Mit Engagement und Fleiß hat Lydia Ernst in den vergangenen knapp vier Jahre bei Hausengel für Ordnung gesorgt – in verschiedenen Bereichen. Ob es um das Gästehaus für Betreuungskräfte ging oder überhaupt darum, für die nach Heskem anreisenden Betreuungskräfte ein offenes Ohr zu haben und ihnen somit den Start bei und mit Hausengel angenehm zu gestalten.

Lydia Ernst lebt im Nachbarort des Hausengel-Standorts Heskem, die Wege werden sich also sicher immer mal wieder kreuzen. Bei Veranstaltungen im Ebsdorfergrund ist Hausengel ja in der Regel mit von der Partie.

Das gesamte Hausengel-Team wünscht Lydia Ernst alles Gute für ihren neuen Lebensabschnitt und bedankt sich für ihren Einsatz in den letzten Jahren.

Aktuelles rund um Pflege
Einblicke hinter die Kulissen,
Ankündigungen und Events
Alle News
Eine Gruppe von Demonstranten steht vor dem Kanzleramt in Berlin

Nicht mit uns! Betroffene wehren sich gegen Referentenentwurf für ein Reha- und Intensivpflegestärkungsgesetz (RISG) von Bundesgesundheitsminister Spahn

Beatmungspatientinnen und –patienten sollen besser betreut werden. Das ist das erklärte Ziel eines Referentenentwurfs für ein „Gesetz zur Stärkung von Rehabilitation und intensivpflegerischer...

Juliane Bohl, Vorstandsmitglied der Hausengel Holding AG im Gespräch

Fragen und Antworten – Juliane Bohl zum neuen Angehörigen-Entlastungsgesetz

Am 14. August 2019 hat das Bundeskabinett das sogenannte Angehörigen-Entlastungsgesetz auf den Weg gebracht. Es verspricht eine Entlastung unterhaltspflichtiger Angehöriger, eine verbesserte...

Karolina Kasperek von der Hausengelakademie präsentiert stolz das Zertifikat

Wir sind stolz! Geprüfte Qualität der Hausengel-Akademie zum wiederholten Male bestätigt

Für eine verantwortungsbewusste und würdevolle Betreuung und Pflege ist die Ausbildung der Betreuungskräfte eines der zentralen Kriterien. Um unserem Anspruch an einen einheitlich hohen...