Vermittlung polnischer Pflegekräfte für die Betreuung im eigenen Zuhause

Die kompetente Betreuung rund um die Uhr

Betreuungskraft trinkt Tee mit einer Seniorin

Rundum versorgt

Dass im Alter und bei Krank­heit das Leben im ei­ge­nen Zu­hause mög­lich bleibt, dafür sorgt herz­li­che und sorg­fäl­tige Rundum-​Be­treu­ung durch pol­ni­sche Pfle­ge­kräf­te: Ver­trauen Sie auf un­sere Ver­mitt­lung von er­fah­re­nen und ein­fühl­sa­men selb­stän­di­gen Be­treu­ungs­kräf­ten aus Po­len.

Ein selbst­be­stimm­tes Leben in den ei­ge­nen vier Wän­den: Ob jung oder alt, die­sen Wunsch tei­len die meis­ten Men­schen. Wenn im Alter oder bei schwe­rer Krank­heit die Selbst­stän­dig­keit im All­tag ab­nimmt, sollte sich das Leben da­durch nicht grund­le­gend än­dern müs­sen. Denn mit der pas­sen­den Un­ter­stüt­zung ist ein Leben zu Hause nach wie vor mög­lich. Aus die­sem Grund ver­mit­teln wir pol­ni­sche Pfle­ge­kräf­te, die einen un­ge­woll­ten Umzug in ein Al­ters-​ oder Pfle­ge­heim un­nö­tig ma­chen.

Bei der Ver­mitt­lung der pol­ni­schen Pfle­ge­kräfte set­zen wir auf Men­schen, die Ein­füh­lungs­ver­mö­gen und Er­fah­rung mit­brin­gen. Wir legen Wert auf qua­li­fi­zie­rende Kennt­nisse und Fä­hig­kei­ten. Weil Ver­trauen nur ent­ste­hen kann, wenn die Ver­stän­di­gung funk­tio­niert, ach­ten wir bei der Ver­mitt­lung auf gute Deutsch­kennt­nis­se.

Mit un­se­rer lang­jäh­ri­gen Ver­mitt­lungs­ar­beit konn­ten wir be­reits vie­len Men­schen ein selbst­be­stimm­tes Leben zu Hause er­mög­li­chen. Aber das ist nicht al­les: Wir haben auch er­fah­ren dür­fen, wie be­ru­hi­gend und ent­las­tend es für An­ge­hö­rige pfle­ge­be­dürf­ti­ger Men­schen ist, die beste Lö­sung für die Pflege ihrer Lie­ben ge­fun­den zu ha­ben.

Sprechen Sie uns an!

Wir ste­hen Ihnen gerne be­ra­tend zur Sei­te. Wir ant­wor­ten auf Ihre Fra­gen zur in­di­vi­du­el­len Pfle­ge­si­tua­tion un­ver­bind­lich und kos­ten­los! Wel­che Mög­lich­kei­ten es Ihnen er­öff­net, un­sere Ver­mitt­lung pol­ni­scher Pfle­ge­kräfte in An­spruch zu neh­men, klä­ren wir am bes­ten in einem per­sön­li­chen Ge­spräch. Spre­chen Sie uns an – wir freuen uns auf Sie!

Geborgenheit zuhause, Entlastung der Familie: Möglich dank polnischer Pflegekräfte

Nach den Vor­stel­lun­gen für das ei­gene Leben im Alter ge­fragt, würde wohl kaum je­mand sa­gen, er wolle eines Tages gern ins Al­ters-​ oder Pfle­ge­heim um­zie­hen. Aber ge­nauso drän­gend ist für die meis­ten Men­schen der Wunsch, im Pfle­ge­fall kei­nes­falls der Fa­mi­lie zur Last zu fal­len. Ein sol­cher Le­bens­abend lässt sich rea­li­sie­ren, ohne dass dabei An­ge­hö­rige über Ge­bühr be­an­sprucht wer­den müs­sen!

Er­fah­rene pol­ni­sche Pfle­ge­kräf­te, die wir ver­mit­teln, kön­nen mit einer zu­ver­läs­si­gen Rund-​um-​die-​Uhr-​Pflege dafür sor­gen, dass Men­schen im Pfle­ge­fall wei­ter­hin die Ge­bor­gen­heit im ei­ge­nen Zu­hause ge­nie­ßen kön­nen und gleich­zei­tig die An­ge­hö­ri­gen ent­las­tet wer­den. Die Kos­ten für diese Lö­sung sind zudem we­sent­lich ge­rin­ger als für die Al­ter­na­tive Al­ters-​ oder Pfle­ge­heim: Häus­li­che Pflege durch pol­ni­sche Pfle­ge­kräfte ist ab 1.700 Euro im Monat mög­lich und damit be­deu­tend güns­ti­ger als jeder Heim­platz.

Unser Grundsatz bei der Vermittlung polnischer Pflegekräfte: Vertrauen ist das A und O!

Ge­bor­gen­heit in den ei­ge­nen vier Wän­den lässt sich nur dann ge­nie­ßen, wenn ein Ver­trau­ens­ver­hält­nis zwi­schen der pfle­ge­be­dürf­ti­gen und der pfle­gen­den Per­son be­steht. Ver­trauen ist in der Pflege un­ver­zicht­bar! Des­halb wäh­len wir alle Pfle­ge­kräf­te, die wir ver­mit­teln, neben ihrer Er­fah­rung auch nach den Kri­te­rien Zu­ver­läs­sig­keit, Ein­füh­lungs­ver­mö­gen und Ge­wis­sen­haf­tig­keit aus. Und damit das künf­tige Pfle­ge­ver­hält­nis fair für alle Sei­ten ist, ist im Rah­men der Selbst­stän­dig­keit der pol­ni­schen Pfle­ge­kräfte für Ver­si­che­run­gen wie die pri­vate Kran­ken­ver­si­che­rung und für An­sprech­part­ner in der ei­ge­nen Mut­ter­spra­che ge­sorgt.

Wenn die pol­ni­sche Pfle­ge­kraft ihren Auf­trag be­en­det hat, kann mit einer zwei­ten Pfle­ge­per­son wei­ter­hin eine 24-​Stun­den-​Be­treu­ung ge­währ­leis­tet wer­den. Bei der Ver­mitt­lung ach­ten wir gerne dar­auf, zu viele Wech­sel der Pfle­ge­kräfte zu ver­mei­den, und sor­gen da­für, dass in Ver­tre­tungs­fäl­len mög­lichst Per­so­nen ein­ge­setzt wer­den, die be­reits be­kannt und ein­ge­ar­bei­tet sind. Na­tür­lich ste­hen wir Ihnen bei Be­darf je­der­zeit als An­sprech­part­ner zur Ver­fü­gung!

Den Alltag selbst bestimmen und genießen - auch im Alter und bei Krankheit!

Le­bens­qua­li­tät er­hal­ten, selbst wenn die kör­per­li­chen Fä­hig­kei­ten ein­ge­schränkt sind, das ist das Ziel un­se­rer Ver­mitt­lungs­ar­beit. Auch wenn all­täg­li­che Ab­läufe mehr Zeit brau­chen als ge­wohnt, auch wenn der Be­we­gungs­ra­dius klei­ner wird oder man­che Be­we­gung nicht mehr mög­lich ist: Mit einer lie­be­vol­len und sorg­fäl­ti­gen As­sis­tenz, die bei Be­darf zur Seite steht und Hand­rei­chun­gen über­nimmt, muss das keine Aus­wir­kun­gen auf Ge­wohn­hei­ten, auf Freude an Ge­mein­schaft oder auf ver­traute Be­schäf­ti­gun­gen ha­ben. Wir hel­fen gerne auch Ihnen und Ihren An­ge­hö­ri­gen mit der Ver­mitt­lung en­ga­gier­ter pol­ni­scher Pfle­ge­kräf­te, um Ge­nuss und Selbst­be­stim­mung im All­tag zu er­hal­ten.