Polnische Pflegekräfte

24-Stunden-Betreuung im eigenen Zuhause

  • Liebevolle 1-zu-1-Betreuung
  • Erhaltung der Individualität und Selbstständigkeit
  • In nur 3 Tagen Pflegekraft finden

Polnische Pflegekräfte

24-Stunden-Betreuung im eigenen Zuhause

  • Liebevolle 1-zu-1-Betreuung
  • Erhaltung der Individualität und Selbstständigkeit
  • In nur 3 Tagen Pflegekraft finden

Entlastung von Pflegebedürftigen & Angehörigen

Pflegebedürftigkeit kann jeden treffen. Wenn sie eintritt, dann ist das für Betroffene und ihre Angehörigen verständlicherweise mit vielen Fragen und Ängsten verbunden. Wie soll es jetzt weitergehen? Ein Pflegeheim kommt für die meisten nicht in Frage. Hohe Kosten und Unpersönlichkeit schrecken ab. Die meisten Senioren sowie Pflegebedürftige wünschen sich eine Versorgung in den vertrauten eigenen vier Wänden. Eine dauerhafte Rundum-Versorgung kann von den meisten Angehörigen allerdings nicht geleistet werden. Die Lösung: Eine Pflegekraft aus Polen. Im Gegensatz zu einer Heimunterbringung sind polnische Pflegekräfte eine kompetente, zuverlässige und liebevolle Alternative zu bezahlbaren Kosten. Wir sind Ihr vertrauenvoller und zuverlässiger Partner bei der Vermittlung qualifizierter polnischer Pflegekräfte für Ihre individuelle Situation zuhause.

Die Inanspruchnahme einer polnischen Pflegekraft trägt spürbar zur Entlastung von Pflegedürftigen und Angehörigen bei. Zu überschaubaren Kosten ermöglicht die 24-Stunden-Präsenz der Pflegekraft ein Leben in vertrauter Umgebung. Trotz der Pflegebedürftigkeit können individuelle Selbstbestimmung und Lebensqualität erhalten bleiben.

Polnische Pflegekraft ist für Seniorin da

Mit der Pflegekräfte-Vermittlung von Hausengel rundum versorgt sein

Ver­trauen Sie auf un­sere Ver­mitt­lung von er­fah­re­nen und ein­fühl­sa­men selb­ststän­di­gen Be­treu­ungs­kräf­ten aus Po­len. Mit un­se­rer lang­jäh­ri­gen Ver­mitt­lungs­ar­beit konn­ten wir be­reits unzähligen Men­schen ein selbst­be­stimm­tes Leben zu Hause er­mög­li­chen.

Und auch wir selbst haben er­fah­ren dür­fen, wie be­ru­hi­gend und ent­las­tend es für An­ge­hö­rige pfle­ge­be­dürf­ti­ger Men­schen sein kann, die beste Lö­sung für die Pflege ihrer Lie­ben ge­fun­den zu ha­ben. Dieses Gefühl möchten wir gerne weitergeben.

Über 80.000 Vermittlungen seit Unternehmensgründung in Deutschland und das Vertrauen zahlreicher Familien sprechen für sich. Die Vermittlung polnischer Pflegekräfte durch Hausengel steht für Transparenz, eine hohe Versorgungsqualität und den besten Kundenservice.

Unsere Leistungen und Ihre Vorteile im Überblick

  • Mehrere Tausend Betreuungs- und Pflegekräfte aus Polen arbeiten eng mit Hausengel zusammen
  • Bezahlbare Betreuungs-Leistungen, die weit über das Aufgabenspektrum einer Haushaltshilfe hinausgehen
  • Vertretbare Kosten ab 2.000 Euro pro Monat
  • Jede polnische Pflegekraft wird an unserer hauseigenen, zertifizierten Akademie geschult und intensiv auf ihre Aufgaben bei Ihnen zu Hause vorbereitet
  • Faire und vertrauensvolle Behandlung aller Beteiligten
    (z. B. umfassender Versicherungsschutz für polnische Pflegekräfte, persönliche Ansprechpartner rund um die Uhr für Sie und die Pflegekraft)
  • Wir lernen ausnahmslos jede Betreuungs- und Pflegekraft persönlich kennen

Individuelle Rundum-Versorgung

Unseren Leitgedanken »rundum versorgt« setzen wir in unserer täglichen Arbeit für pflegebedürftige Menschen und ihre Familien engagiert um.

Sowohl eine verlässliche Erreichbarkeit als auch ein umfassendes Beratungs- und Informationsangebot sind für uns selbstverständlich. Unser Ziel ist es, Ihnen eine individuell passende Unterstützung in jeder Phase der Pflegesituation zur Seite zu stellen.

Mehr Informationen zur Qualität unseres Services erfahren Sie hier.

Kompetent und transparent
»Sehr netter und kompetenter Kontakt, mehrere Angebote zur Auswahl, die ausgewählte Dame ist dann termingerecht angereist und erfüllt alle Anforderungen zuverlässig. Würde Hausengel weiterempfehlen, auch wegen des fairen Vertrags (keine „Nachtklausel“). Die Anforderungen werden detailliert aufgenommen und sind Bestandteil des Vertrags. Die Pflegekraft weiß also genau, worauf sie sich einlässt. Sehr transparent!«
Cornelia, 29. Juni 2020 (via Trustpilot)

Polnische Pflegekräfte für Ihre Pflege zu Hause

Was meint die Bezeichnung Polnische Pflegekräfte?

Die Verwendung des Begriffes Polnische Pflegekraft ist historisch gewachsen und hat sich im allgemeinen Sprachgebrauch und insbesondere bei der Internetsuche im Kontext von Informationen zur Pflege und Betreuung älterer Menschen inzwischen fest etabliert.

Wir müssen jedoch zwei Dinge richtigstellen:
1. Die von Hausengel vermittelten Betreuungskräfte stammen nicht ausschließlich aus Polen, sondern auch aus Ungarn, Litauen, Kroatien, Rumänien oder Bulgarien. Betreuungskräfte aus Osteuropa wäre demnach der passendere Begriff.

2. In den meisten Fällen handelt es sich um keine examinierten Pflegekräfte, weshalb der Begriff Pflegekraft an dieser Stelle missverstanden werden kann. Unsere Hausengel erbringen Betreuungsleistungen einschließlich sogenannter Grundpflege, aber keine Fachpflege! Diese darf nur von examinierten Pflegekräften ausgeführt werden.

Wichtig:
Eine Betreuungskraft, die im Ausland als examinierte Pflegekraft gilt, kann nicht mit den deutschen Kranken- und Pflegekassen abrechnen. Daher empfehlen wir, zusätzlich zu einer Betreuungskraft für die Versorgung im häuslichen Umfeld auch einen ambulanten Pflegedienst mit der Erbringung von Fachpflegeleistungen zu beauftragen – sofern die Situation des Pflegebedürftigen dies erfordert.

Fazit:
Der Begriff Polnische Pflegekraft steht als Synonym für Osteuropäische Betreuungskraft und leitet sich aus einer historisch gewachsenen Beziehung ab, denn Pflegekräfte aus Polen waren die ersten, die auf dem deutschen Pflegemarkt vermittelt wurden.
 

Polnische Pflegekraft hilft im Haushalt

Was macht eine polnische Pflegekraft?

Die 24-Stunden-Betreuung sieht vor, dass eine Pflegekraft mit im Haushalt der pflegebedürftigen Person lebt und sich um sie kümmert. Pflegekräfte aus Polen unterstützen pflegebedürftige Menschen bei allen Dingen des Alltags.

Ihre Aufgaben umfassen in der Regel die Grund- und Körperpflege, notwendige Tätigkeiten im Haushalt und Beziehungspflege (zwischenmenschliche Aktivitäten und Begleitung). Die Aufgaben der Pflegekraft können je nach Ihrer Situation zu Hause individuell festgelegt werden.

Die medizinische Versorgung im Sinne der Fachpflege kann nicht von polnischen Pflegekräften übernommen werden. Dafür ist ein ambulanter Pflegedienst zuständig. Medizinische Leistungen sind z. B. die Wundversorgung, Katheterwechsel oder Blutdruckmessen. 

Grund- & Köperpflege

Badewanne-Icon
  • An- und Auskleiden
  • Allgemeine Körperpflege
    (z. B. Kämmen, Duschen, Rasieren, Zähneputzen etc.)
  • Unterstützung bei der Mobilität
    (Treppengehen, Aufstehen)
  • Toilettengang & Inkontinenzversorgung
  • Hilfe beim Essen/Trinken
     

Hauswirtschaftliche Unterstützung

Hauswirtschaft-Icon
  • Einkaufen und Besorgungen erledigen
  • Reinigung des Lebensbereiches
  • Mahlzeiten zubereiten
  • Wäsche waschen
  • Versorgung von Haustieren & Zimmerpflanzen

 

 

Beziehungspflege

Beziehung-Icon
  • Gespräche & Spaziergänge
  • Terminbegleitung
    (Arztgang, Ämter oder Friseur)
  • Café-Besuche
  • Pflege sozialer Kontakte & von Hobbys
  • Aktivierende Tätigkeiten wie Spiele spielen, Basteln, Singen

 

Beispielhafte Unterkunft für eine Pflegekraft

Wie ist eine Pflegekraft aus Polen untergebracht?

Eine Pflegekraft aus Polen bleibt in der Regel 6 bis 8 Wochen in Deutschland oder – je nach gegenseitiger Vereinbarung – auch länger und lebt mit der pflegebedürftigen Person unter einem Dach.
Ein eigener Rückzugsort, an dem sie sich wohl fühlt und Kraft tanken kann, ist wichtig.
Unsere Vermittlung stellt bestimmte Anforderungen an die Unterbringung einer polnischen Pflegekraft.

Folgende Voraussetzungen sollten erfüllt sein, damit eine optimale Betreuung gewährleistet werden kann:

  • Ein eigenes Zimmer zur privaten Nutzung
  • Möbel wie Bett mit Bettzeug, Tisch und Stuhl sowie Tageslicht sollten vorhanden sein
  • Das Zimmer sollte beheizbar und abschließbar sein
  • Uneingeschränkter Zugang zu Sanitärräumen
  • Uneingeschränkter Zugang zur Küche
  • Gelegenheit zum Wäschewaschen und Wäschetrocknen
  • Funktionierende WLAN-Verbindung

Wie hoch sind die Kosten für eine polnische Pflegekraft?

Die Kosten für eine Pflegekraft aus Polen richten sich nach Ihren individuellen Pflegebedürfnissen. Erfahrungsgemäß betragen die Kosten für eine 24-Stunden-Betreuung allerdings mindestens 2.000,- Euro pro Monat zzgl. Kost & Logis für die Pflegekraft. Erst nach einem persönlichen Beratungsgespräch und der gemeinsamen Erfassung Ihres individuellen Bedarfes können wir Ihnen verbindlich mitteilen, wie hoch die Kosten ausfallen.

Mit dem Hausengel-Modell haben Sie allerdings die Möglichkeit, erhebliche Kosteneinsparpotenziale zu nutzen. Je nach vorherrschendem Pflegegrad können Sie die Kosten für einen Hausengel zu einem erheblichen Teil über Ihre Pflegekasse refinanzieren. 

Um die Kosten wieder zurückerstattet zu bekommen, können Sie den sogenannten Entlastungsbetrag nutzen (125,- Euro monatl.), Geld aus der Umwidmung von Pflegesachleistungen einsetzen und Mittel der sogenannten Verhinderungspflege geltend machen.

Wie hoch eine Kostenerstattung tatsächlich ausfällt, hängt zum einen von Ihrem Pflegegrad ab und zum anderen davon, welche Leistungen Sie über welche Institution bereits in Anspruch nehmen. Betreuungsleistungen können unabhängig davon als haushaltsnahe Dienstleistungen steuerlich abgesetzt werden (bis zu 4.000,- Euro im Jahr).

Hausengel-Pflegekraft aus Polen – freundlich & kompetent!

Bei der Ver­mitt­lung von pol­ni­schen Pfle­ge­kräften set­zen wir auf liebevolle Personen, die Ein­füh­lungs­ver­mö­gen und Er­fah­rung mit­brin­gen. Wir legen großen Wert auf qua­li­fi­zie­rende Kennt­nisse und Fä­hig­kei­ten, achten aber auch auf die richtige Balance (schauen Sie sich dazu gerne unsere 10 Verhaltensstrategien für Betreuungskräfte an).

Und weil Ver­trauen nur ent­ste­hen kann, wenn die Ver­stän­di­gung funk­tio­niert, ach­ten wir bei der Ver­mitt­lung auf gute Deutsch­kennt­nis­se und bilden unsere polnischen Pflegekräfte in verschiedenen Deutsch- und Pflegekursen an unserer Hausengel-Akademie stetig weiter.

Fragen? Sprechen Sie uns an!

Wir ste­hen Ihnen gerne jederzeit be­ra­tend zur Sei­te und beant­wor­ten Ihnen alle Fra­gen zu Ihrer in­di­vi­du­el­len Pfle­ge­si­tua­tion – un­ver­bind­lich und kos­ten­los!

Wel­che Leistungen, Vorteile und Kosten mit der Inanspruchnahme un­serer pol­ni­schen Pfle­ge­kräfte verbunden sind, klä­ren wir am bes­ten in einem per­sön­li­chen Ge­spräch. Spre­chen Sie uns an – wir freuen uns auf Sie!

Hier können Sie außerdem häufige Fragen und Antworten zur 24-Stunden-Betreuung und der Vermittlung von polnischen Pflegekräften nachlesen.

 

24h Pflegekraft liest alter Dame vor

Polnische Pflegekräfte entlasten und sorgen für Geborgenheit

Wer einen Blick in die Zukunft wagt und sich sein eigenes Leben im Alter vorzustellen versucht, wird dabei kaum an den Umzug in ein Al­ters-​ oder Pfle­ge­heim denken.

Aber mindestens ge­nauso essenziell ist für viele Men­schen der Wunsch, im Pfle­ge­fall kei­nes­falls der Fa­mi­lie zur Last zu fal­len. Ein sol­cher Le­bens­abend lässt sich rea­li­sie­ren, ohne dass dabei An­ge­hö­rige über Ge­bühr be­an­sprucht wer­den müs­sen!

Er­fah­rene pol­ni­sche Pfle­ge­kräf­te kön­nen mit einer zu­ver­läs­si­gen 24-Stunden-Betreuung (Rund-​um-​die-​Uhr-​Betreuung) dafür sor­gen, dass Men­schen im Pfle­ge­fall wei­ter­hin in der Ge­bor­gen­heit ihres ei­ge­nen Zu­hauses leben kön­nen. Gleich­zei­tig werden An­ge­hö­ri­ge ent­las­tet.

Die Kos­ten für diese Lö­sung können dabei ge­rin­ger sein als für die Al­ter­na­tive Al­ters-​ oder Pfle­ge­heim:
Häus­li­che Betreuung und Pflege (Grundpflege) durch pol­ni­sche Pfle­ge­kräfte ist ab 2.000 Euro im Monat mög­lich und damit be­deu­tend güns­ti­ger als so mancher Heim­platz.
 

Altenpflegerin reicht alter Dame ein Wasser

Unser Grundsatz bei Pflege und Betreuung: Vertrauen ist das A & O!

Ge­bor­gen­heit in den ei­ge­nen vier Wän­den entsteht nur dann, wenn ein Ver­trau­ens­ver­hält­nis zwi­schen der pfle­ge­be­dürf­ti­gen Person und der Pflegekraft be­steht.

Des­halb wäh­len wir alle Pfle­ge­kräf­te, die wir ver­mit­teln, neben ihrer Er­fah­rung auch nach den Kri­te­rien Zu­ver­läs­sig­keit, Ein­füh­lungs­ver­mö­gen und Ge­wis­sen­haf­tig­keit aus.

Und damit das künf­tige Pfle­ge-Ver­hält­nis für alle Sei­ten fair bleibt, sorgen wir im Rah­men der Selbst­stän­dig­keit der pol­ni­schen Pfle­ge­kräfte für An­sprech­part­ner in der ei­ge­nen Mut­ter­spra­che und für alle relevanten Versicherungen (private Kranken-, Haftplicht-, Unfallversicherung).
 
Sobald die Pfle­ge­kraft aus Polen ihren Auf­trag be­en­det hat, kann mit einer zwei­ten Pfle­ge­kraft wei­ter­hin eine 24-Stun­den-​Be­treu­ung ge­währ­leis­tet wer­den. Dabei achten wir darauf, zu viele Wech­sel zu ver­mei­den. In Ver­tre­tungs­fäl­len werden bevorzugt Pflegekräfte ein­ge­setzt, die be­reits be­kannt und ein­ge­ar­bei­tet sind.
 

Pflegerin serviert einer Seniorin das Essen

Den Alltag auf allen Lebensstufen selbst bestimmen und genießen

Die persönliche Le­bens­qua­li­tät im Alter zu er­hal­ten, selbst dann, wenn die kör­per­li­chen Fä­hig­kei­ten ein­ge­schränkt sind, ist das Ziel un­se­rer Hausengel.

Unsere Pflegekräfte aus Polen sind bestens geschult und detailliert auf ihren Einsatz in Deutschland vorbereitet. Stets in dem Bewusstsein, viel mehr als eine Haushaltshilfe oder stundenweise Seniorenbetreuung zu sein.

Die Hilfe der polnischen Betreuungskraft greift dort, wo all­täg­li­che Ab­läufe mehr Zeit brau­chen als ge­wohnt, der Be­we­gungs­ra­dius klei­ner wird oder man­che Be­we­gung einfach nicht mehr mög­lich ist.

Die lie­be­vol­le und sorg­fäl­ti­ge As­sis­tenz einer Pflegekraft aus Polen sorgt für Unterstützung im Alltag, so dass ver­traute Be­schäf­ti­gun­gen und lieb gewonnene Gewohnheiten beibehalten werden können.

Gerne helfen wir auch Ihnen und Ihren An­ge­hö­ri­gen mit unserem Angebot der Ver­mitt­lung en­ga­gier­ter pol­ni­scher Pfle­ge­kräf­te, um Lebensqualität, Freude und Selbst­be­stim­mung im All­tag zu er­hal­ten.

Wenn Sie mit uns zufrieden sind, empfehlen Sie uns gerne weiter – denn Pflege ist Vertrauenssache.

100,- € Prämie für Ihre Empfehlung!

Jetzt Prämie sichern!