Pflegehilfsmittel

Nach dem Grundsatz „rundum versorgt“ bieten wir Ihnen ambulante Pflege, Pflegeberatung und Betreuung in häuslicher Gemeinschaft (sogenannte 24-Stunden-Betreuung). Doch um die häusliche Versorgung noch weiter zu erleichtern, bietet sich häufig der Einsatz von sogenannten Pflegehilfsmittel an.

 
Kooperation mit Pflege.de
 

Und so einfach geht es:

  1. Hier Formular ausfüllen und unterschreiben
  2. Unterschriebenes Formular sowie das Rezept* zu unserem Partner schicken
  3. Produkte auswählen oder telefonische Produkt-Beratung in Anspruch nehmen
  4. Produkte werden umgehend an Sie verschickt, auf Wunsch auch gerne in neutraler Kartonage

Versicherte der folgenden Kassen können aktuell leider nicht über die Rezeptabrechnung mit Inkontinenzprodukten versorgt werden:

  • AOK Hessen
  • DAK
  • IKK
  • Gesund plus
  • KKH

* Die gesetzliche Zuzahlung in Höhe von derzeit 10% ist unabhängig von uns und unserer Leistung zu entrichten.

Sollten Sie Fragen haben oder einen frankierten Umschlag benötigen, können Sie sich gerne an unsere Berater wenden: 06424 / 92 83 71 00.

Sollten Sie Interesse an einem der hier beschriebenen Produkte oder Fragen haben
oder einen frankierten Umschlag benötigen, wenden Sie sich gerne an unsere Berater:
06424 / 92837 – 100

Hausnotruf

 

Mit einem Hausengel vor Ort und einem Hausnotruf haben Sie doppelte Sicherheit und können gewiss sein, dass in einem Notfall schnell geholfen werden kann. Im Fall der Fälle kann mit einem einfachen Druck auf den Funksender, der am Arm oder Hals getragen wird, ein Alarm ausgelöst werden. Die rund um die Uhr erreichbare Notrufzentrale informiert dann umgehend den hinterlegten Ansprechpartner oder im dringenden gesundheitlichen Notfall direkt den Rettungsdienst.

Auch hier arbeiten wir mit kompetenten Partnern zusammen, so dass wir Ihnen diesen Service ebenfalls anbieten können.

Sollten Sie Interesse an einem Hausnotruf oder Fragen haben, wenden Sie sich bitte an Ihren persönlichen Berater: 06424 / 92 83 71 00.