Vortrag mit Expertenrunde „Pflege geht uns alle an“

Am 01. Dezember um 19 Uhr findet in der Kulturscheune Schröck ein Vortrag zum Thema „Pflege geht uns alle an – Generationsübergreifende Lösungswege“ mit Expertenrunde statt. Aus dem Bereich 'Pflege' wird die Runde durch Hausengel-Pflegeberater Ronald Schmidt bereichert.

Am 01. Dezember um 19 Uhr findet in der Kulturscheune Schröck ein Vortrag zum Thema „Pflege geht uns alle an – Generationsübergreifende Lösungswege“ statt.

Eine Expertenrunde bestehend aus Medizin-, Rechts- und Pflege-Fachleuten beleuchtet umfassend die verschiedenen Fragestellungen rund um das Thema Pflegefall. Aus dem Bereich ‚Pflege‘ wird die Diskussionsrunde durch Ronald Schmidt – Pflegeberater bei der Hausengel GmbH – bereichert.

Tritt ein Pflegefall auf, geraten die Lebensbereiche Familie, Finanzen, Recht und Medizin häufig miteinander in Konflikt. Die Expertenrunde wird sich diesen Themen widmen und klären, was im Fall der Fälle zu beachten ist und wie man am besten vorsorgt – damit es erst gar nicht zu Schwierigkeiten kommt. Selbstverständlich werden auch individuelle Fragen der Gäste diskutiert und beantwortet.

Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr und endet um 20:30 Uhr. Für das leibliche Wohl am Ende der Veranstaltung ist gesorgt.

Veranstalter des Vortrags sind die Versicherungs- und Finanzprofis der Nübel GmbH in Marburg. Anmeldung telefonisch 06424 7 9216012 oder per Email jetzt(at)intelligent-beraten.de

Aktuelles rund um Pflege
Einblicke hinter die Kulissen,
Ankündigungen und Events
Alle News
Schild mit Schriftzug "Grenzübergang"

Einreisebeschränkungen bei Virusvarianten-Gebieten – Was gilt?

Um die Verbreitung des Coronavirus und von Virusvarianten einzuschränken, werden Einreisebestimmungen nach Deutschland immer wieder aktualisiert. Für die Einreise aus Mitgliedsstaaten der Europäischen...

COVID-Schnelltest mit Angabe negativ

Änderung der Einreisebestimmungen bei Hochrisikogebieten

Um die Verbreitung des Coronavirus und Mutationen zu verhindern, werden Regelungen bezüglich der Einreise nach Deutschland immer wieder angepasst. Für die Einreise aus Mitgliedsstaaten der...

Weitere Informationen zu Hygienemaßnahmen, Hinweise zum Verhalten im Betreuungsalltag sowie Informationen für ausländische Betreuungskräfte finden Sie auf unserer Internetseite: hausengel.de/corona/

Entlastungsbeträge aus 2019 können noch bis Ende März genutzt werden

Pflegebedürftige aller Pflegegrade, die zuhause versorgt werden, haben Anspruch auf einen Entlastungsbetrag in Höhe von 125,- Euro monatlich. Das ist der sogenannte Entlastungsbetrag nach § 45b SGB...

Wenn Sie mit uns zufrieden sind, empfehlen Sie uns gerne weiter – denn Pflege ist Vertrauenssache.

100,- € Prämie für Ihre Empfehlung!

Jetzt Prämie sichern!