Vortrag mit Expertenrunde „Pflege geht uns alle an“

Am 01. Dezember um 19 Uhr findet in der Kulturscheune Schröck ein Vortrag zum Thema „Pflege geht uns alle an – Generationsübergreifende Lösungswege“ mit Expertenrunde statt. Aus dem Bereich 'Pflege' wird die Runde durch Hausengel-Pflegeberater Ronald Schmidt bereichert.

Am 01. Dezember um 19 Uhr findet in der Kulturscheune Schröck ein Vortrag zum Thema „Pflege geht uns alle an – Generationsübergreifende Lösungswege“ statt.

Eine Expertenrunde bestehend aus Medizin-, Rechts- und Pflege-Fachleuten beleuchtet umfassend die verschiedenen Fragestellungen rund um das Thema Pflegefall. Aus dem Bereich ‚Pflege‘ wird die Diskussionsrunde durch Ronald Schmidt – Pflegeberater bei der Hausengel GmbH – bereichert.

Tritt ein Pflegefall auf, geraten die Lebensbereiche Familie, Finanzen, Recht und Medizin häufig miteinander in Konflikt. Die Expertenrunde wird sich diesen Themen widmen und klären, was im Fall der Fälle zu beachten ist und wie man am besten vorsorgt – damit es erst gar nicht zu Schwierigkeiten kommt. Selbstverständlich werden auch individuelle Fragen der Gäste diskutiert und beantwortet.

Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr und endet um 20:30 Uhr. Für das leibliche Wohl am Ende der Veranstaltung ist gesorgt.

Veranstalter des Vortrags sind die Versicherungs- und Finanzprofis der Nübel GmbH in Marburg. Anmeldung telefonisch 06424 7 9216012 oder per Email jetzt(at)intelligent-beraten.de

Aktuelles rund um Pflege
Einblicke hinter die Kulissen,
Ankündigungen und Events
Alle News
Senior schaut sorgenvoll. Logo von Chnage.org

Wir brauchen Ihre Unterstützung! Hausengel-Petition zur Sicherung der ambulanten Versorgung

Wir haben bereits in mehreren öffentlichen Stellungsnahmen auf die angespannte Versorgungssituation bedingt durch die Corona-Krise hingewiesen. Die Leidtragenden sind vor allem Pflegebedürftige und...

Hände, die zueinander passende Zahnräder halten

Bündnis für die „24-Stunden-Betreuung“

Die Auswirkungen des Coronavirus in Deutschland und Europa treffen pflegebedürftige Menschen in Deutschland besonders hart. Pflegebedürftige, Angehörige, Kostenträger, Anbieter und auch die Politik...

Mitarbeiter des Hausengel-Pflegedienstes in Schutzkleidung halten Schilder hoch, auf denen steht: Wir bleiben für euch da, bleibt ihr für uns zu Hause.

Pflege in Zeiten von Corona: Unsere Pflegekräfte sind für Sie da!

Unsere Hausengel-Pflegedienste in Hessen, Nordrheinwestfalen und Bayern beschäftigen rund 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die besonders in dieser Zeit unglaublich viel für ihre Klienten leisten....

Wenn Sie mit uns zufrieden sind, empfehlen Sie uns gerne weiter – denn Pflege ist Vertrauenssache.

100,- € Prämie für Ihre Empfehlung!

Jetzt Prämie sichern!