Neuer Hausengel Pflegegradrechner – Pflegegrad schnell selbst ermitteln

Die bisherigen drei Pflegestufen gehören der Vergangenheit an und wurden durch fünf Pflegegrade ersetzt. Wir von Hausengel wollen Ihnen helfen zu verstehen, was das bedeutet und inwiefern sich dies auf Ihre persönliche Situation auswirkt.

Pflegegradrechner Screenshot

Mit Beginn des Jahres 2017 trat in Deutschland das Zweite Pflegestärkungsgesetzes (PSG II) in Kraft und damit ein neuer Pflegebedürftigkeitsbegriff. Bei der Einschätzung der Pflegebedürftigkeit einer Person steht nun deren Grad an Selbständigkeit im Fokus: je unselbständiger und damit pflegebedürftiger eine Person eingeschätzt wird, desto höher fällt sein Pflegegrad und die damit verbundenen Leistungen von der Pflegekasse aus.

Zur Einstufung des individuellen Pflegebedarfs wurden im Zuge dessen die bisherigen drei Pflegestufen von fünf Pflegegraden abgelöst. Dies kommt insbesondere psychisch- oder demenzerkrankten Personen zugute, die bisher ohne Pflegestufe waren und damit keinerlei Leistungen bezogen. Im Rahmen der fünf neuen Pflegegrade wird dieser Personenkreis nun deutlich stärker berücksichtigt.

Damit Sie einfach und schnell selbst ermitteln können, welcher Pflegegrad ihre persönliche Situation am stärksten widerspiegelt, haben wir auf der Hausengel Website einen Pflegegradrechner für Sie integriert. Außerdem finden Sie hier noch weitere Informationen zu den jeweiligen fünf Pflegegraden und wie Sie Ihre Einstufung beantragen. Die Hausengel Pflegeberater stehen Ihnen hierbei auch gerne bei allen Fragen zur Seite, sowohl wenn es um die Pflegegrad-Einstufung geht wie auch wenn Unterstützung bei Einspruchsverfahren gefragt ist.

Zum Pflegegradrechner

Aktuelles rund um Pflege
Einblicke hinter die Kulissen,
Ankündigungen und Events
Alle News
Senior schaut sorgenvoll. Logo von Chnage.org

Wir brauchen Ihre Unterstützung! Hausengel-Petition zur Sicherung der ambulanten Versorgung

Wir haben bereits in mehreren öffentlichen Stellungsnahmen auf die angespannte Versorgungssituation bedingt durch die Corona-Krise hingewiesen. Die Leidtragenden sind vor allem Pflegebedürftige und...

Hände, die zueinander passende Zahnräder halten

Bündnis für die „24-Stunden-Betreuung“

Die Auswirkungen des Coronavirus in Deutschland und Europa treffen pflegebedürftige Menschen in Deutschland besonders hart. Pflegebedürftige, Angehörige, Kostenträger, Anbieter und auch die Politik...

Mitarbeiter des Hausengel-Pflegedienstes in Schutzkleidung halten Schilder hoch, auf denen steht: Wir bleiben für euch da, bleibt ihr für uns zu Hause.

Pflege in Zeiten von Corona: Unsere Pflegekräfte sind für Sie da!

Unsere Hausengel-Pflegedienste in Hessen, Nordrheinwestfalen und Bayern beschäftigen rund 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die besonders in dieser Zeit unglaublich viel für ihre Klienten leisten....

Wenn Sie mit uns zufrieden sind, empfehlen Sie uns gerne weiter – denn Pflege ist Vertrauenssache.

100,- € Prämie für Ihre Empfehlung!

Jetzt Prämie sichern!