»Ich habe mich oft geschämt« Maria Furtwängler und Ursula von der Leyen im SZ-Interview

Die beliebte Tatort-Kommissarin Maria Furtwängler und die Ministerin für Arbeit & Soziales Ursula von der Leyen verbindet nicht nur der erlernte Beruf (beide sind Ärztin), sie teilen auch ein Schicksal – die Demenz ihrer Väter. Im Süddeutsche Zeitung Magazin sprechen sie offen und bewegend über den langen Abschied. Die Schauspielerin Furtwängler setzte bei der Betreuung ihres Vaters auch auf die Unterstützung eines Hausengels und spricht darüber im Interview.

Mehr dazu auf unserem Hausengel-Blog.

Aktuelles rund um Pflege
Einblicke hinter die Kulissen,
Ankündigungen und Events
Alle News
Hausengel-Team Ungarn posiert in den neuen Räumlichkeiten

Wachstum bringt Veränderung! Hausengel Ungarn ist umgezogen

Es ist Herbst. Eine Zeit der Veränderung. Die Natur macht es uns vor. Wir ernten die Früchte des Sommers und säen Neue für die Zukunft. Auch der Hausengelkosmos ist von Veränderung geprägt – und das...

Logo der Gesundheits GmbH Deutschland

Für eine verbesserte ambulante Versorgung - Hausengel kooperiert mit GHD

Unabhängig davon ob man selber Unterstützung braucht, in der Familie ein Pflegefall vorliegt oder man sich bereits im Vorfeld mit dieser Thematik auseinandersetzt: Unser Grundsatz "ambulant vor...

Roter Schriftzug DKMS, Wir besiegen Blutkrebs

Lebensretter gesucht! DKMS Registrierungsaktionstag in Dreihausen/Ebsdorfergrund

DKMS ist die Abkürzung für Deutsche Knochenmarkspenderdatei. Ihr Ziel ist es, Blutkrebs zu besiegen. Dafür will die DKMS für jeden Blutkrebspatienten einen passenden Spender finden oder den Zugang zu...