Heute ist Weltseniorentag. Für mehr Miteinander und Wertschätzung der Generationen!

Seit 1990 findet jedes Jahr zum 01. Oktober der Internationale Tag der älteren Menschen statt, um auf die Belange und Herausforderungen, aber auch auf die Chancen und den Gewinn, die das Alter und die ältere Generation für das Zusammenleben in unsere Gesellschaft hat, aufmerksam zu machen. Viel zu selten würdigen wir die Leistungen und den Verdienst, welche Senioren einbringen können. Das heutige Altersbild orientiert sich häufig an den Einschränkungen und Defiziten, die mit dem Alter einhergehen können und wenig an den  Kompetenzen, die ältere Menschen aufgrund ihrer reichen Lebenserfahrung mitbringen. Auch hierauf möchten wir ein anderes Licht werfen.

Senior und junge Frau im Gespräch miteinander

Senioren nehmen einen immer größeren Anteil in unserer Bevölkerung ein. Aber nicht nur hierzulande: Weltweit werden die Menschen immer älter. Häufig werden die Schattenseiten dieser Entwicklung diskutiert und dabei gerät meist völlig aus dem Blick, welche Bereicherung sie mit sich bringt.  Den Prozess des Alterns möglichst aktiv und so gesund wie möglich zu gestalten ist im Interesse aller. Wir bei Hausengel sehen es seit jeher nicht nur als unsere Pflicht, sondern als Privileg mit und für ältere Menschen zu arbeiten. Wir setzen uns bereits seit 15 Jahren dafür ein, dass ältere Menschen, auch bei Einschränkungen, weiterhin selbstbestimmt leben und an dem gesellschaftlichen Leben teilhaben können. Wir richten dabei bewusst den Blick auf ihre Kompetenzen und Stärken. Aufgrund der steigenden Lebenserwartung und der verbesserten medizinischen Versorgung haben ältere Menschen zudem mehr Ressourcen, um sich mit ihrem Engagement in Familie und Gemeinschaft einzubringen, wenn sie das möchten. Der Austausch und das Miteinander der Generationen bieten einen Mehrwert für alle! Altersgerechte und generationenübergreifende Rahmenbedingungen zu schaffen, die den Zusammenhalt und dieses Miteinander fördern, ist uns ein wichtiges Anliegen.
Mit dem Generationenpark-Projekt im Hausengel-Heimatort im Ebsdorfergrund (Hessen) sind wir diesem Ziel einen großen Schritt näher gekommen. Es handelt sich hierbei um eines der größten und umfangreichsten Quartiersprojekte bundesweit. Wir möchten damit den demographischen Wandel positiv mitgestalten und wünschen uns, dass Generationen im Dialog miteinander sind. Im besten Fall helfen die Jungen den Alten und umgekehrt. Im Generationenpark Heskem-Mölln entstehen neue Formen des Wohnens mit und ohne Pflegeleistungen oder häuslicher Betreuung. Ein Mehrgenerationenhaus im Zentrum dient als Ort des Austauschs und generationenübergreifender Treffpunkt. Für weitere Informationen zu diesem einzigartigen Projekt, schauen Sie gerne hier auf unserer Website vorbei!
Der Tag der älteren Menschen ist auch eine wunderbare Gelegenheit Danke zu sagen und etwas zurückzugeben - an die beste Oma, den besten Opa der Welt, an den Nachbarn, die Freundin oder auch die eigenen Eltern.

Aktuelles rund um Pflege
Einblicke hinter die Kulissen,
Ankündigungen und Events
Alle News
Weitere Informationen zu Hygienemaßnahmen, Hinweise zum Verhalten im Betreuungsalltag sowie Informationen für ausländische Betreuungskräfte finden Sie auf unserer Internetseite: hausengel.de/corona/

Entlastungsbeträge aus 2019 können noch bis Ende März genutzt werden

Pflegebedürftige aller Pflegegrade, die zuhause versorgt werden, haben Anspruch auf einen Entlastungsbetrag in Höhe von 125,- Euro monatlich. Das ist der sogenannte Entlastungsbetrag nach § 45b SGB...

Hausengel wirkt bei neuem Branchenstandard in der "24h-Betreuung" mit - Für mehr Transparenz und höhere Versorgungsqualität

Hausengel hat maßgeblich bei der Entwicklung eines neuen Branchenstandards, der sogenannten DIN SPEC 33454, mitgewirkt. Sie wird in den kommenden Tagen veröffentlicht und verspricht mehr Orientierung,...

Achtung! Wichtige Informationen für Personen, die aus Deutschland nach Polen zurückkehren

Am 17. Dezember 2020 kündigte die polnische Regierung die Einführung einer "nationalen Quarantäne" vom 28. Dezember 2020 bis 17. Januar 2021 an.

Während dieser Zeit werden viele neue Beschränkungen...

Wenn Sie mit uns zufrieden sind, empfehlen Sie uns gerne weiter – denn Pflege ist Vertrauenssache.

100,- € Prämie für Ihre Empfehlung!

Jetzt Prämie sichern!