Heute ist Internationaler Tag der Pflegenden – Zeit, Danke zu sagen!

Das Motto dieses Internationalen Tags der Pflegenden lautet: Nursing the World to Health. Der Aktionstag findet am 12. Mai 2020 statt und würdigt die Bedeutung der professionellen Pflege für alle Menschen dieser Welt. In diesem Jahr und angesichts der Corona-Krise erhält der Tag eine besondere Bedeutung.

Lächelnde Pflegekraft mit Danke-Schriftzug daneben

Dieser Internationale Tag der Pflegenden ist ein besonderer, denn die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat 2020 zum weltweiten Jahr der Pflegenden und Hebammen erklärt. Außerdem fällt der Aktionstag auf den 200. Jahrestag der Geburt von Florence Nightingale – der Begründerin der Krankenpflege.

Der Internationale Tag der Pflegenden ist im Jahr 2020 aber auch deswegen ein ganz besonderer, weil die aktuelle Situation in der Corona-Krise deutlich macht, wie existenziell wichtig pflegende Berufe – und generell Berufe der Daseinsfürsorge – für unsere Gesellschaft sind. Die Pandemie rückt den öffentlichen Blick auf, das, was viele Experten und Betroffene längst wissen. Pflege- und Betreuungskräfte sind eine der tragenden Säulen des Gesundheitswesens hier in Deutschland. Sie leisten, gerade in dieser Ausnahmesituation aber auch darüber hinaus, Herausragendes. Ihre Systemrelevanz ist, aus unserer Sicht, unumstritten. Damit dies endlich auch politisch anerkannt wird, hatten wir bereits vor einiger Zeit eine Petition aufgesetzt. Mehr Informationen darüber finden Sie hier.

Wir möchten an diesem Tag aber nicht nur Pflege- und Betreuungskräfte würdigen, sondern auch die Leistungen von pflegenden Angehörigen, die sich liebevoll kümmern und dabei häufig auch noch Berufstätigkeit und u.U. eigene Familie unter einen Hut bekommen müssen.

Bei all jenen Menschen bedanken wir uns herzlich für ihren unermüdlichen Einsatz und für den wertvollen Beitrag, den sie zu einer lebenswürdigen Gesellschaft leisten. Wir unterstützen Sie dabei!

Wir wünschen ihnen in dieser herausfordernden Zeit Durchhaltevermögen und vor allem Gesundheit.

Aktuelles rund um Pflege
Einblicke hinter die Kulissen,
Ankündigungen und Events
Alle News
Hygieneartikel auf einem Tisch gestapelt

Hausengel ruft zur bundesweiten Maskenpflicht in der häuslichen Pflege und Betreuung auf

Das Infektionsrisiko in der häuslichen Pflege ist, wie insgesamt in der Altenpflege, hoch. Ein adäquater Selbst- und Fremdschutz ist bei der Versorgung der Hochrisikogruppe älterer und...

Hausengel verteilt Schutzmasken an Betreuungskräfte

Der aktuell herrschende Mangel an Schutzausrüstung für Pflege- und Betreuungskräfte kann katastrophale Auswirkungen haben: Gerade bei der Versorgung älterer und pflegebedürftiger Menschen, also der...

Weitere Informationen zu Hygienemaßnahmen, Hinweise zum Verhalten im Betreuungsalltag sowie Informationen für ausländische Betreuungskräfte finden Sie auf unserer Internetseite: hausengel.de/corona/

Hilfe für Pflegebedürftige in der Corona-Krise: Entlastungsbetrag flexibel und individuell nutzbar

Die Auswirkungen der Corona-Krise belasten Pflegebedürftige und Angehörige in besonderem Maße: Besonders ältere Menschen haben ein erhöhtes Risiko für schwere Krankheitsverläufe, viele...

Wenn Sie mit uns zufrieden sind, empfehlen Sie uns gerne weiter – denn Pflege ist Vertrauenssache.

100,- € Prämie für Ihre Empfehlung!

Jetzt Prämie sichern!