Beratungstermin buchen 06424 928370 WhatsApp Chat
Web Chat

Zustimmung erforderlich

Um den UserLike-Chat zu nutzen, bitten wir Sie um Ihre Zustimmung zu Marketing-Cookies. Diese Cookies sind notwendig, damit UserLike den Chat-Dienst optimieren und personalisieren kann. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit widerrufen.

Cookie-Einstellungen

pflegeberatung(at)hausengel.de
<
Schliessen
Schliessen

Erster Spatenstich für Generationenpark-Projekt in Heskem-Mölln

Im Ebsdorfergrund entsteht ein neues Wohnquartier, in dem generationenübergreifendes Miteinander gefördert wird. Jetzt hat die Erschließung des Baugeländes begonnen. Hier entstehen rund 35 Bauplätze und vor allem neue Formen des Wohnens mit und ohne Pflegeleistungen oder häuslicher Betreuung. Ein Multifunktionsgebäude im Zentrum dient als Mehrgenerationen-Treffpunkt und steht allen Bürgerinnen und Bürgern offen.

 

Die Visuslisierung zeigt, wie der Generationenpark aufgebaut ist und wie er aussehen könnte

Visualisierung des Generationenparks mit allen Häusern von oben

Der Generationenpark ist ein Gemeinschaftsprojekt der Hausengel Unternehmensgruppe, der Gringel Bau + Plan GmbH, der Architekten Schmidt & Strack sowie der Gemeinde Ebsdorfergrund. Das Konzept des Generationenparks setzt auf Barrierefreiheit im Lebensumfeld, generationenübergreifende Nachbarschaft und auf professionelle Unterstützung und Pflege im Bedarfsfall. Insgesamt 38 Bauplätze für Ein- und Mehrfamilienhäuser sowie ein Mehrgenerationenhaus im Zentrum werden hier in den nächsten 2- 3 Jahren entstehen. Die Erschließung des Baugeländes hat in dieser Woche begonnen. „Unmittelbar nach Inkrafttreten des Bebauungsplanes sind wir mit den Arbeiten für die Erschließung des Baugeländes mit rund 35.000 Quadratmetern Gesamtfläche gestartet.“, berichtet Heiko Gringel Geschäftsführer der Gringel Bau + Plan GmbH anlässlich des ersten Spatenstichs. Die nötigen Erdarbeiten für den Straßenbau, sind bereits in vollem Gange, im Anschluss erfolgt der Bau von Kanalisation und Wasserversorgung. Laut Planung kann mit den Hochbauten spätestens ab Herbst 2021 begonnen werden.

Ein Konzept - verschiedene Nutzungsmöglichkeiten
Der Generationenpark untergliedert sich in drei Bereiche, die alle in ein Gesamtkonzept eingebettet sind. Mit einem Multifunktionsgebäude als Mehrgenerationen-Treffpunkt und Ort des Austauschs im Zentrum entsteht zusätzlich Raum für Betreutes Wohnen mit Unterstützung durch professionelle, ambulante Pflege. Einzelne Wohnungen für Mieter oder Selbstnutzer in Mehrfamilienhäusern befinden sich in unmittelbarer Nähe dazu – auch hier mit der Möglichkeit, unterstützende Dienste in Anspruch zu nehmen. Die umgebenden Bauplätze für Einfamilienhäuser ermöglichen insbesondere jungen, bauwilligen Familien aus der Region sich hier eine Existenz aufzubauen. Die Vergabe der Bauplätze ist bereits abgeschlossen, die Planung der modernen Mehrfamilienhäuser läuft gerade. Das Angebot an hochwertigen Miet- und Eigentumswohnungen wird demnächst veröffentlicht.

Simon Wenz, Vorstandsvorsitzender der Hausengel Unternehmensgruppe: „Wohnen und Leben im Generationenpark bedeutet, Teil einer Gemeinschaft zu sein. Wir wünschen uns, dass Generationen im Dialog miteinander sind. Im besten Fall helfen die Jungen den Alten und umgekehrt. Wir setzten dabei auf Toleranz und Freiwilligkeit. Deswegen besteht auch für jeden die Möglichkeit, professionelle unterstützende Dienste in Anspruch zu nehmen“.

Multifunktionsgebäude als neues Bürgerhaus
Das Multifunktionsgebäude ersetzt mit seinen vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten das bisherige Dorfgemeinschaftshaus und Bürgerbüro in Heskem – Mölln und fördert mit seinem Angebot regen Aus­tausch und soziales Mit­einander im Generationenpark und in der gesamten Gemeinde. Als neues Bürgerhaus der Gemeinde Ebsdorfergrund beherbergt es auch ein Café sowie einen Veranstaltungsraum für Vereinstätigkeiten oder Feierlichkeiten.

Die Gemeinde Ebsdorfergrund wird Eigentümer. Über einen Mietvertrag bekommt die Hausengel Unternehmensgruppe eine Mitnutzung gestattet. „Somit,“ so Bürgermeister Andreas Schulz „werden Synergien für beide Seiten gehoben. Ein modernes Bürgerhaus nur für das Dorf würde nicht die Qualität an Ausstattung, aber eben auch alleine nicht die Auslastung mit sich bringen,“ sagt Andreas Schulz.

In den beiden oberen Stockwerken wird Betreutes Wohnen mit Unterstützung der Hausengel angeboten. Als Mehrgenerationen-Treffpunkt steht es allen Bürgerinnen und Bürgern offen.

Weitere Informationen und Kontaktmöglichkeiten finden Sie auf der Website des Generationenparks.

Aktuelles rund um Pflege
Einblicke hinter die Kulissen,
Ankündigungen und Events
Alle News
Anita (Mitte) und zwei Hausengelmitarbeiterinnen lachen in die Kamera

Internationaler Tag der Betreuungskraft: Anitas Perspektive bei Hausengel

Anlässlich dieses bedeutenden Tages möchten wir die unermüdliche Arbeit und den unschätzbaren Beitrag unserer engagierten Hausengel und aller Betreuungskräfte würdigen. Wir wissen seit Langem, wie…

Stadtkulisse von Prag

Hausengel nimmt tschechischen Standort ins Portfolio

Hausengel wächst und ist nun auch in Tschechien tätig.
Dieser Schritt ist nicht nur ein bedeutender Meilenstein für unser Unternehmen, sondern auch ein Beweis für unsere Innovationskraft und unser…

Eine Hausengel-Beraterin berät ein älteres Ehepaar zuhause

Neue Serviceoffensive – Hausengel jetzt noch näher dran!

Wir wissen aus eigener Erfahrung, wie herausfordernd die Pflege eines geliebten Menschen zuhause sein kann. Und auch, wie wichtig eine umfassende Begleitung und Unterstützung sind. Als…

Warum Sie bei uns in guten Händen sind

Weil bei Hausengel stets die Menschen im Vordergrund stehen

Icon eines Herzens, das zwischen zwei Händen schwebt, was Fürsorge und Liebe symbolisiert. Das Design ist einfach und in blauen Farbtönen gehalten.
Rundum versorgt

Bei uns erhalten Sie Beratung, Pflege und Betreuung aus einer Hand. Wir unterstützen und begleiten Familien sowie Betreuungskräfte bei der Beantwortung sämtlicher Fragen und Abwicklung aller nötigen Formalitäten.

Grafik eines stilisierten weiblichen Avatars mit blauen Haaren, Zöpfen und einer Brille. Der Avatar hat keine erkennbaren Gesichtszüge außer der Brille und ist in einem schlichten, flachen Design gehalten.
Qualität aus Erfahrung

100.000 Vermittlungen seit 2005 stehen für unsere Erfahrung. Als Familienunternehmen haben wir selbst nahestehende Angehörige zuhause versorgt und wissen um die Verantwortung und Tragweite dieser enormen Aufgabe.

Icon einer blauen Siegel- oder Auszeichnungsgrafik mit einem zentralen runden Element, das drei horizontale Linien aufweist, und zwei hängenden Bändern unten.
Top getestet

Stiftung Warentest attestierte uns herausragende Leistungen rund um die Vermittlung und Vertragsgestaltung. Damit zählen wir bundesweit zu den besten Vermittlungsagenturen für Betreuungskräfte aus Osteuropa.

Wenn Sie mit uns zufrieden sind, empfehlen Sie uns gerne weiter – denn Pflege ist Vertrauenssache.

200,- € Prämie für Ihre Empfehlung!

Jetzt Prämie sichern!
Erfahrungen & Bewertungen zu Hausengel Holding GmbH
Direkt per WhatsApp schreiben
Persönlichen Beratungstermin vereinbaren
Anrufen 06424 928370 08:00 bis 18:00 Uhr
E-Mail an pflegeberatung(at)hausengel.de schreiben