Die Hausengel wechseln zu Ökostrom

Die Hausengel Betreuungsdienstleistungen GmbH, Deutschlands größter Franchisegeber im Bereich der häuslichen Versorgung und „Rund-um-die-Uhr-Betreuung“ von betreuungs- und pflegebedürftigen Menschen, steigt auf das Ökostromangebot von naturstrom um. Damit setzt das Marburger Unternehmen ein klares Zeichen in der Debatte um die Zukunft der Atomenergie.

Die Hausengel Betreuungsdienstleistungen GmbH, Deutschlands größter Franchisegeber im Bereich der häuslichen Versorgung und „Rund-um-die-Uhr-Betreuung“ von betreuungs- und pflegebedürftigen Menschen, steigt auf das Ökostromangebot von naturstrom um. Damit setzt das Marburger Unternehmen ein klares Zeichen in der Debatte um die Zukunft der Atomenergie.

Die Hausengel GmbH möchte mit gutem Vorbild vorangehen, da vor allem in der internen Abwicklung des Unternehmens ein großer Energiebedarf für Server und IT- Infrastruktur besteht. Die Entscheidung für naturstrom hat die Hausengel GmbH aus verschiedenen Gründen getroffen. Zum einen setzt naturstrom voll auf erneuerbare Energien: 100% Strom aus Wind und Wasser, zum anderen wird der Ökostromanbieter vom Naturschutzbund Deutschland (NABU) und dem Bund für Umwelt und dem Bund für Naturschutz Deutschland (BUND) empfohlen.

„Gerade kleinere Firmen mit kurzen Entscheidungswegen können schnell handeln und somit aktiv Einfluss auf die aktuelle politische Diskussion um die Laufzeitverlängerung von Atomkraftwerken nehmen. Die Erlebnisse der letzten Zeit haben uns bewogen, die Initiative zu ergreifen und auf eine sicherere und umweltverträglichere Stromgewinnung umzusteigen“, so Simon Wenz, Geschäftsführer der Hausengel GmbH.

Aktuelles rund um Pflege
Einblicke hinter die Kulissen,
Ankündigungen und Events
Alle News
Sarah Kessler im Interview zur Auszeichnung Attraktiver Arbeitgeber Pflege

Interview: Darum ist Hausengel erneut Attraktiver Arbeitgeber Pflege

Die Hausengel GmbH mit ihren ambulanten Pflegediensten in Marburg, Düsseldorf und München ist in diesem Jahr erneut zum Attraktiven Arbeitgeber Pflege ausgezeichnet worden. Eine anonyme...

Menschen flüchten aus der Ukraine nach Europa

Ukrainische Betreuungskräfte auf dem deutschen Arbeitsmarkt

Krieg im eigenen Land. Viele Ukrainer:innen durchleben gerade die schlimmste Zeit ihres Lebens und flüchten aus dem kriegsgebeutelten Land. Doch auch angekommen in Polen oder Deutschland muss es...

Seniorin umarmt dankbar eine pflegende Angehörige

Internationaler Tag der Pflegenden: Dank und Impulse für die Zukunft

Der Internationale Tag der Pflegenden wird seit den 1970er Jahren am 12. Mai als Gedenktag begangen. Er erinnert an Florence Nightingale (geboren am 12. Mai 1820), eine britische Krankenpflegerin....

Wenn Sie mit uns zufrieden sind, empfehlen Sie uns gerne weiter – denn Pflege ist Vertrauenssache.

100,- € Prämie für Ihre Empfehlung!

Jetzt Prämie sichern!