Die Hausengel-Familie wächst: zwei weitere Pflegedienste unter dem Dach der Hausengel GmbH

Die Hausengel Unternehmensgruppe bietet durch die Übernahme zweier Pflegedienste aus Gießen und Dautphetal (Hessen) ein noch größeres Angebot im Bereich der ambulanten Fachpflege und den damit verbundenen Beratungsleitsungen an.

Häusliche Pflege mit Herz und Verstand – auf professionellem Niveau

Der Verwaltungsaufwand in der Pflege hat in den letzten Jahren deutlich zugenommen. Zweifelsohne sind Dokumentation und Nachvollziehbarkeit wichtige Aspekte, aber wertvolle Zeit in der tatsächlichen Betreuung und Pflege der Patienten darf dabei nicht leiden. Als einzelner Pflegedienst fällt es da oft schwer, neben einer qualitativ hochwertigen Pflege gleichzeitig auch die interne Verwaltungsstruktur gut organisiert und rentabel zu führen. Erforderliche, aber zeitintensive Aufgabengebiete abzugeben ergibt hier Sinn und stellt für viele Pflegedienste eine große Erleichterung dar.

Vor diesem Hintergrund haben sich nun zwei weitere Pflegedienste entschlossen, sich unter das Dach der Hausengel GmbH zu begeben: Der Gießener Pflegedienst ‚Menschen zu Hause‘ ist seit dem 1. Juni 2018 Teil der Hausengel-Familie, der Pflegedienst ‚Pflege mit Herz‘ aus Dautphetal schloss sich zum 1. August 2018 an. Administrative Aufgaben wie Klienten-Akquise, Repräsentationsaufgaben oder auch das Qualitätsmanagement werden seitdem durch die Dachgesellschaft gesteuert, Ressourcen für die tatsächliche Pflege werden freigegeben.

Die pflegerische Leitung hat im Gießener Hausengel Pflegedienst seitdem Debora Schaab inne. Die Pflegedienstleitung in Dautphetal begleitet die bisherige Geschäftsführerin Elke Debus. Dass auch nach wenigen Monaten alles schon ziemlich rund läuft und man sich gut in die teilweise neuen Abläufe eingefunden hat, ist auch der erfreulichen Tatsache geschuldet, dass man ein gemeinsames Pflegeverständnis teilt, welches von Qualität, Nächstenliebe und Professionalität geprägt ist. Erklärtes Credo auch unserer beiden neuen Hausengel Pflegedienste ist es, ihre Patienten in den eigenen vier Wänden so zu pflegen, dass sie nicht nur die bestmögliche Versorgung erfahren, sondern auch ihre persönliche Würde immer gewahrt bleibt.

Für die Patienten und Partner des ehemaligen Gießener Pflegedienstes ‚Menschen zu Hause‘ bleibt vieles beim Alten: die Büroräume befinden sich weiterhin im Unterhof 22 in 35392 Gießen. Ebenso bleibt die telefonische Erreichbarkeit unter der Telefonnummer 0641 / 38147300 unverändert, so dass sich Patienten und Interessierte weiterhin zu allen Fragen rund ums Thema Pflege persönlich oder telefonisch beraten lassen können.
Im Fall des neuen Hausengel Pflegedienstes in Dautphetal wurden neue Büroräume gewählt. Sie befinden sich ab sofort in der Gladenbacher Straße 35 in 35232 Dautphetal. Die telefonische Erreichbarkeit bleibt jedoch auch hier mit der Telefonnummer 06468-911110 unverändert.

Weitere Informationen zu den beiden neuen Hausengel Pflegediensten sowie zu den Hausengeln im Allgemeinen finden Sie auch unter www.hausengel.de

Aktuelles rund um Pflege
Einblicke hinter die Kulissen,
Ankündigungen und Events
Alle News
Hausengel-Team Ungarn posiert in den neuen Räumlichkeiten

Wachstum bringt Veränderung! Hausengel Ungarn ist umgezogen

Es ist Herbst. Eine Zeit der Veränderung. Die Natur macht es uns vor. Wir ernten die Früchte des Sommers und säen Neue für die Zukunft. Auch der Hausengelkosmos ist von Veränderung geprägt – und das...

Logo der Gesundheits GmbH Deutschland

Für eine verbesserte ambulante Versorgung - Hausengel kooperiert mit GHD

Unabhängig davon ob man selber Unterstützung braucht, in der Familie ein Pflegefall vorliegt oder man sich bereits im Vorfeld mit dieser Thematik auseinandersetzt: Unser Grundsatz "ambulant vor...

Roter Schriftzug DKMS, Wir besiegen Blutkrebs

Lebensretter gesucht! DKMS Registrierungsaktionstag in Dreihausen/Ebsdorfergrund

DKMS ist die Abkürzung für Deutsche Knochenmarkspenderdatei. Ihr Ziel ist es, Blutkrebs zu besiegen. Dafür will die DKMS für jeden Blutkrebspatienten einen passenden Spender finden oder den Zugang zu...